Hinweise

Aus Opencaching-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beispiel für einen verschlüsselten Hinweis

Bei Hinweisen (englisch: Hints) handelt es sich um kurze Ergänzungen zur Cachebeschreibung, die die Suche erleichtern können. Hinweise beschreiben oft das konkrete Versteck eines Geocaches, beispielsweise „Unter der Wurzel“ oder „Hinter dem Fallrohr“.

Auf keinen Fall sollten die Hinweise Informationen enthalten, die schon zur Vorbereitung der Cachesuche nötig sind, also z.B. benötigte Ausrüstung („Leiter nötig“) etc. Genau so sinnlos sind Hinweise, wie mit dem Cachebehälter nach dem Finden zu verfahren sind („Dose nach oben rausziehen“).

Hinweise werden bei Opencaching ROT13-verschlüsselt angezeigt, so dass sie nicht sofort im Klartext sichtbar sind. Wer den vollen Suchspaß haben will, verzichtet auf das Lesen des Hinweises. Wem die Schwierigkeitswertung zu hoch ist, der kann den verschlüsselten Hinweistext in lesbaren Klartext überführen. Dazu gibt es drei Möglichkeiten:

  • Auf Opencaching.de, durch einen Klick auf „Entschlüsseln“;
  • vor Ort, mit einer Smartphone-App;
  • vor Ort von Hand mit einem Ausdruck des Listings.

Das ROT13-System

Beim ROT13-System werden Buchstaben nach einem einfachen Schema vertauscht:

Rot13.png

Beispiel:
Das Wort HALLO wird somit zu UNYYB

Die Entschlüsselung geschieht nach dem gleichen Vertauschungsschema.