Datenpflege

Aus Opencaching-Wiki
Version vom 5. Mai 2020, 16:45 Uhr von Der Windling (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Datenpflege-Team von Opencaching.de kümmert sich darum, dass möglichst viele OpenCaches findbar sind. Wir prüfen regelmäßig ob es DNF-Logs gibt, ob Caches auf anderen Plattformen inaktiv sind oder ob anderweitige Probleme vorliegen. Bei Unklarheiten werden die Cachebesitzer kontaktiert, und nicht mehr findbare Caches werden zur Deaktivierung oder Archivierung an das Supportteam gemeldet.

In der Zeit von April bis September 2012 haben 10 Teammitglieder erstmalig die gesamte Opencaching-Datenbank durchforstet; rund 3000 nicht mehr findbare Caches wurden dabei archiviert. Seitdem kümmert sich das Team darum, die Opencaching-Datenbank auf dem erreichten Qualitätsstand zu halten.