Account deaktivieren

Aus Opencaching-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Du willst deinen Opencaching-Account deaktivieren/löschen?

Das finden wir sehr schade. Bist du dir wirklich sicher? Wie wäre es mit einer Auszeit?

Dich stören die Benachrichtigungen? Du kannst alle Benachrichtigungen außer denen für deine eigenen Caches abschalten.

Du kannst auch deine Caches zur Adoption anbieten und damit die Verantwortung und Pflege an andere Owner übertragen.

Überlege es dir nochmal. Wir würde dich gerne als User behalten!

Es können keine Benutzeraccounts gelöscht werden, die bereits einen Cache gefunden oder versteckt haben. Es ist jedoch möglich, einen Benutzeraccount zu deaktivieren. Dabei werden alle persönlichen Daten (auch die E-Mail-Adresse) aus dem Benutzerprofil gelöscht - Benutzername und Logs bleiben jedoch erhalten. Versteckte Caches bleiben ebenfalls erhalten, werden jedoch gesperrt und können danach nicht mehr geloggt werden. Einmal deaktivierte Accounts können nicht wiederhergestellt werden!

Wenn du dir ganz sicher bist, dann sende eine Mail an kontakt@opencaching.de
Diese Mail sollte von dem Emailaccount aus verschickt werden, mit dem der jeweilige Benutzer bei Opencaching.de registriert ist und den Betreff "Account deaktivieren - $BENUTZERNAME" haben. Wir benötigen E-Mail-Adresse und den Accountnamen um sicherzustellen, dass wir den richtigen Account deaktiveren.

Es wäre toll wenn du uns mitteilst, warum du deinen Account deaktiviert/gelöscht haben willst. Falls es an uns liegt, können wir nur mit einem solchen Feedback unser Angebot und unseren Service verbessern.

Unser Support-Team wird dann den Account löschen oder deaktivieren.